Tendon Salamander 100m

189,00 

incl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Canyoningseil, das auch in Anwendungen wie Höhle und langen Auf-/Abstiegen glänzt.

Nur noch 1 vorrätig

Das Salamander ist seit Jahren unser Standard-Nass-und-Dreck-Seil. Aber auch im Trockenmodus ist es interessant. Du bekommst es bei uns in 100m Länge - so kann es alle Vorzüge ausspielen:

  • sehr geringes Gewicht von 60g/m (Hersteller) bzw. 62g/m (gemessen)
  • Seilkern aus Polypropylen - das Seil ist schwimmfähig, der Kern nimmt kein Wasser auf. Das Salamander trocknet nach unseren Messungen genauso wie unser Ultimate Pro 30 Prozent schneller als herkömmliche Statikseile
  • zwei übereinander geflochtene, einfädige Mäntel führen zu mehr Dauer-Geschmeidigkeit und Sicherheit
  • vergleichsweise geringe Dehnung von 2,6 Prozent
  • preiswert

Durch den Doppelmantel "rubbelt" das Salamander etwas beim Abseilen, man gewöhnt sich allerdings schnell dran. A propos schnell: mit 10,2mm wird das Seil-Aufquellen bei Nässe quasi mit eingerechnet - im Nass-Modus verhält es sich wie ein 10,5mm Seil. Trocken ist es dagegen sehr flott.
Zwar ist unser Ultimate bei Präzision, Sicherheit, Direktheit und Anspruchverhalten, sogar bei Nässe das bessere Seil, in Sachen Gewicht und Preis aber hat das Salamander die Nase vorn.

Da gerade bei langen Seilen das Gewicht wichtig ist, finden wir das Salamander für Höhlen, Canyoning, lange An-/Abstiege besonders geeignet. Polypropylen ist als Seilkernmaterial nicht im EU Normenkatalog. Geprüft wurde es allerdings nach der EN1891 Norm, hält 20 Normstürze und hat eine Bruchlast von 23KN - mehr als manch anderes Standard-Statikseil.

Lieferung auf Rolle, andere Längen auf Anfrage.

Made in EU (Tschechien)

Zusätzliche Informationen

Länge

100m

Durchmesser

10,2 mm

Gewicht

62g/m (gemessen)

Bruchlast

23kN

Dehnung

2,6 %

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tendon Salamander 100m“
Das könnte dir auch gefallen …
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping