Ring Connect Lasten-Verbindungsring

19,90 

incl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Symmetrischer zweiteiliger Lastenring, dient als zusätzlicher Einbindepunkt

Auswahl zurücksetzen

Lastenringe dienen als extrastabiler Einbindepunkt und werden an Schlingen, Seilen und Gurten befestigt. Sie sind überall dort stark, wo sie nicht ständig abgenommen werden müssen. Ihr Vorteil gegenüber Karabinern ist die Vollsymmetrie - egal wie sie sich drehen, sie können nicht verkanten und stehen immer richtig.

Bei Seilkletterern sind sie beliebt etwa als zweiter vorderer Ankerpunkt am (Sportkletter-)Gurt, siehe Foto. So hat man mehrere Befestigungen für Geräte, Seile oder Bruststeigklemme. Auch in Seilbrücken (Baumpflegegurte), als seitliche Gurt-Ösen (z.B. Edelrid Core), am Kambiumschoner oder als Redirect-Umlenkpunkt (Seil kann direkt durch den Ring geführt werden) sind sie beliebt.

Zwar gibt es andere Ringe mit Öffnung, dieser hier hat besondere Merkmale:

  • der Ring besteht aus zwei Hälften und nimmt deshalb auch Voluminöses auf wie dicke Seile oder Einbindepunkte - andere Ringe haben nur einen kleinen Öffnungs-Spalt
  • höhere Bruchlast (25 kN) als bei vergleichbaren Ringen
  • in zwei Farben erhältlich

  • Der Ring Connect ist zum Patent angemeldet. Innendurchmesser 45mm, Ringdicke 13,5mm, Gewicht 77 Gramm. Inklusive selbstsichernden Edelstahl-Inbusschrauben, Montage-Schlüssel liegt bei.

    Designed in Europe, made in Taiwan

    Zusätzliche Informationen

    Bruchlast

    25kN

    Farbe

    orange, schwarz

    Gewicht

    77 g

    Normen

    EN 362

    Material

    Aluminium

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Ring Connect Lasten-Verbindungsring“
    Das könnte dir auch gefallen …
    Wishlist 0
    Open wishlist page Continue shopping