Equip Fusionsgurt

89,90 

incl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Leichter, universeller Crossover-Gurt für vielfältige Einsatzbereiche

Auswahl zurücksetzen

Der Equip Fusionsgurt ist der perfekte Gurt für alle Seilkletterer, denen ein Sportklettergurt zu mickrig und ein Industriegurt zu voluminös ist.

  • Die Gurtpolster sind größer und fester als bei Sportgurten, bieten mehr Komfort
  • Zwei seitliche, mit 15kN (1,5 Tonnen) belastbare Textilösen - findet man bei Sportklettergurten nicht. Perfekt für die Kurzsicherung im Baumvorstieg.
  • Rückwärtig gibt es eine Vorbereitung für den Einbau eines Brust-/Hosenträgergurts
  • 6 Materialschlaufen, teilweise weit nach vorne gezogen, bieten viel Stauraum
  • Der Clou sind die beiden vorderen Einbindeösen: ineinander gesteckt bilden sie einen einzigen Anschlag. Nebeneinander hat man zwei unabhängige Punkte, etwa einen für die Bruststeigklemme, den anderen für´s Gerät. Auch Vorstiegsseile lassen sich so einfacher verwalten.

Mit 720 Gramm (Gr.M) ist der Equip Fusionsgurt sehr leicht und macht auch beim Sportklettern, in Klettersteigen und alpinen Einsätzen eine gute Figur - ein echter Crossover-Gurt für viele Anwendungen.

Einschränkungen muss man machen im Dauer-Hängekomfort, weshalb wir schweren Personen eher den Atlas Gurt empfehlen. Hüftgurt 10 cm, Beinschlaufen 8 cm breit.

  • Größe XS-M: Taillenumfang 70-110 cm, Oberschenkel 46-65 cm, Gesäß-Gurtbänder Gummizug 22-42 cm
  • Größe L-XXL: Taillenumfang 83-130 cm, Oberschenkel 55-75 cm, Gesäß-Gurtbänder Gummizug 29-48 cm

Made in EU (Tschechien)

Zusätzliche Informationen

Größe

L – XXL, XS – M

Gewicht

720 g

Normen

EN 358, EN 813

Marke

Rock Empire

Gurtart

Sitzgurt, Sportklettergurt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Equip Fusionsgurt“
Das könnte dir auch gefallen …