Werde geoclimbing Trainer. Bei dir vor Ort.

 

Die beliebten geoclimbing Kletterkurse sollen in Zukunft an mehr Standorten stattfinden. Wir bauen deshalb ein Netzwerk auf. Dafür suchen wir kletternde GeocacherInnen, die in ihrer Freizeit als zertifizierte geoclimbing Trainer/Trainerin arbeiten wollen und mit Hingabe anderen das Seilklettern zeigen.

  • du hast Spaß im Umgang mit Menschen?
  • du willst bei dir vor Ort einen eigenen geoclimbing Standort eröffnen und Kurse abhalten?
  • du bist T5 GeocacherIn und hast eventuell sogar bei uns schon Kurse besucht?
  • du möchtest eine umfangreiche Trainerausbildung genießen zum zertifizierten geoclimbing Trainer/Trainerin?
  • du willst als geoclimbing Standort mit Kursterminen auf unserer Website geführt werden?

Als geoclimbing Standort-TrainerIn hältst du bei dir vor der Haustür Kurse ab und bist regionaler Ansprechpartner für T5 Geocacher und die Seilkletter-Community. Interessierte T5 Geocacher finden dich über die geoclimbing Website und haben die Sicherheit, bei einem ausgebildeten und zertifizierten geoclimbing Trainer/Trainerin das Klettern zu lernen. Unsere Kurserfahrung ist weltweit führend.

Die Kunden buchen ihren Kurs direkt über die geoclimbing Website. Deine Kurse sind also in unsere Homepage integriert, auch übernehmen wir die gesamte Kurs-Organisation – du kannst dich als Trainer voll auf deine Arbeit konzentrieren.

Als zukünftiger geoclimbing Trainer/Trainerin musst du selbstverständlich nicht deinen normalen Beruf kündigen – die Kurse finden in deiner Freizeit (Wochenenden) statt, und du selbst entscheidest über die Häufigkeit.

 

Mit der Trainerausbildung fängt alles an

Alle unsere Trainer werden über eine einwöchige Trainerausbildung qualifiziert. Diese deckt alle wichtigen Aspekte ab – von detaillierten Kursplänen über Sicherheit/Rettung, Versicherungen, Rechtsthemen bis hin zu Didaktik, Ausrüstung und Kundenverhalten/-psychologie oder Standortauswahl. Auch ein praktischer Kurs-Teil (mit echten Kursteilnehmern) ist Bestandteil deiner Ausbildung. Für deine zukünftigen Standort Kurse gibt es außerdem ein Rundum-(Kurs)ausrüstungskonzept.

Am Ende der Ausbildung steht eine Prüfung mit geoclimbing Trainer Zertifikat.

Als geoclimbing Trainer/Trainerin arbeitest du später auf Honorarbasis. Für jeden Kurstag hast du ein festes Gehalt.

geoclimbing Trainer sind voll in das geoclimbing Universum integriert: eigene Email Adresse, eigenes Kommunikationssystem, Austausch und Treffen. Auch Fortbildungen sind geplant in Bereichen wie Erste Hilfe, PSA Prüfung, Ausrüstung, Kursdidaktik.

 

Termin und Preis

Die 2022er Trainerausbildung findet am 4.-10. Juli 2022 auf unserer Trainingsanlage in Wüstenrot statt.

Die einwöchige Ausbildung kostet 520 Euro pro Person. Sie beinhaltet alle Trainer- und Materialkosten, Anlagenmiete und Infrastruktur. Warum kostet die Trainerausbildung? Weil uns nur echte Interessenten wichtig sind und der Gegenwert deine Investition bei weitem übersteigt. Du wirst als Standort Trainer vermutlich schon nach deinem ersten Training das Geld wieder drin haben.

 

Dein nächster Schritt

Du findest die Idee richtig gut und du fühlst dich angesprochen? Dieser Impuls ist am wichtigsten – für alle weiteren Details stehen wir dir sowieso zur Verfügung. Kontaktiere uns am besten formlos mit einer kurzen Nachricht.

Du möchtest den geoclimbing Standort zu zweit/mit Freunden realisierien? Eine richtig gute Idee! Wir unterstützen unbedingt den Community Gedanken – wenn also mehrere geoclimbing Trainer zusammen einen Standort gründen wollen, ist das mehr als willkommen!

Übrigens suchen wir ausdrücklich auch Trainerinnen – der Frauenanteil ist in geoclimbing Kursen überdurchschnittlich!

* sind Pflichtfelder