Zuschauer und Begleitpersonen

< Zurück

Ich bringe meinen Partner auf den Kurs, möchte selbst aber nur zuschauen. Geht das?
Diese Konstellation kommt häufiger vor, nennen wir “Kinderparadies”: meist liefert die Partnerin ihren Partner zum “Spielen” ab und möchte zuschauen.
Grundsätzlich ist das möglich. Allerdings darf sich der Nicht-Teilnehmer aus Sicherheitsgründen nicht auf der Anlage in Auf-/Abseilbereichen aufhalten. Erfahrungsgemäß tritt deshalb bald Langeweile auf.
Wir empfehlen das konsequente Kinderparadies-Prinzip: Partner abliefern und am Abend glücklich und müde wieder abholen.

Was der Nichtteilnehmer machen kann:
– Umsehen. Unser Shop und die Mitarbeiter plaudern gerne mit dir und geben Orientierung. Gerne füllen sie dir auch einen Gutschein aus, mit dem du überraschen kannst
– Geocachen. Jeder Teilnehmer bekommt von uns eine Bookmark-Liste mit Cachempfehlungen. Die Gegend um Wüstenrot (Naturpark) ist zum Wandern und Biken toll geeignet
– Wellness. Wer im Hotel Raitelberg übernachtet, kann Spa und Themen-Sauna nutzen und es sich gut gehen lassen
– Shoppen. In Ludwigsburg direkt an der A81 gibt es eine große Breuningerland-Mall. In der Stuttgarter City hat Globetrotter eine Filiale
– Kultur: das königliche Ludwigsburger Schloss ist eine der größten Barock-Schlossanlagen überhaupt mit sehr guten Führungen und bekannter Gartenanlage (inklusive Webcam-Geocache)