Woran erkenne ich Qualität?

< Zurück

Die Qualität von Kletterausrüstung ist generell gut, denn sie unterliegt scharfen Normen. Die Normen sagen zwar wenig aus über die Funktionalität oder Dauerhaltbarkeit eines Produkts/Herstellers, als Richtschnur sind sie aber sinnvoll.

  • Das wichtigste Qualitätssiegel ist das CE Kennzeichen. Es ist nur original, wenn es in den typisch halbrunden Lettern geschrieben ist. Es muss auf jedem Seil, Abseilgerät, Karabiner, Helm etc. aufgedruckt sein, verbunden mit einer vierstelligen Nummer dahinter. CE mit Nummer gibt an, dass der Hersteller nach den gültigen EN Normen fertigt und dies unabhängig überprüft. Oft muss der Hersteller auf dem Produkt auch noch die zuständige EN Norm angeben, etwa EN 362 für Karabiner
  • Solltest du keine CE Kennzeichnung mit Nummer sehen, dann kaufe das Produkt nicht. Es ist dann entweder nicht vorgesehen als PSA Ausrüstung (Baumarktware) oder es handelt sich um einen Grauimport. Auch wenn die CE Buchstaben nicht halbrund sind, wenn kein Hersteller drauf steht und kein Artikelname (beides ist in der EU Pflicht)
  • Auch wenn auf dem Artikel kein kleines offenes Buch mit einem i aufgebracht ist, ist Vorsicht bei Neuware angesagt – dieses Piktogramm als Hinweis zum Lesen der Anleitung ist mittlerweile Pflicht
  • Ein besonderes Qualitätssiegel ist das UIAA Kennzeichen. Die UIAA ist der internationale Bergführerverband. Noch vor der EU waren sie die ersten, die Normen einführten für Bergausrüstung. Diese Normen werden ständig aktualisiert, sind oft anwendungsbezogener als EN und vor allem schärfer. Auch gibt es Normen, die bei der EU gar nicht existieren. Hat ein Artikel den UIAA Aufdruck, ist das ein echtes Qualitätssiegel, denn das teure Testing geschieht freiwillig – im Gegensatz zu EN sind die UIAA Normen keine Pflicht
  • Es gibt weitere Qualitätsmerkmale, die über die Norm leider nicht zu erkennen sind. Etwa die Innovationskraft oder Leidenschaft des Herstellers. Auch die Dauerhaltbarkeit und Praxisnähe der Produkte kann man nirgendwo nachlesen. Hier bist du auf gute Beratung angewiesen.