230 Artikel: das komplette Seilkletter-Wissen

Du bist hier:
Drucken

Werden Seile durch Gebrauch dünner?

Nicht nennenswert. Wir haben die Stärke von Seilmänteln gemessen im Neuzustand und nach vielen hundert Seilmetern – der Abrieb lag stets im Bereich unter 1,5%. 
Seile werden mit dem Alter eher dicker. Das liegt meist am aufgepelzten Seilmantel. Minderwertige Seile behalten eine Ovalform selbst nach vielen Stunden nach dem Einsatz – ein Hinweis darauf, dass am Seilkern gespart wurde. Auf der platten Ovalseite sind sie dann deutlich dünner, was zuweilen zu gefährlichen “Rutschpartien” führen kann.

Vorheriger Artikel: Warum ist der Seilverschleiß bei Geocachern besonders hoch?
Nächster Artikel: Kann ich an einem nassen Seil klettern?