Welches Abseilgerät istr für leichte bzw. schwere Personen geeignet?

< Zurück

Die Performance von Abseilgeräten ist stark gewichtsabhängig.
Generell gilt: Geräte mit großen Bremsnocken und langen Hebeln kommen mit hohen Gewichten besser zurecht, etwa Petzl I´D oder ISC A-B bzw. CT Sparrow.
Umgekehrt sind kleinere Geräte wie Petzl Grigri eher für leichte Personen oder für den Einsatz mit wenig Zug (Baumvorstieg, mehrere Seile). Leichte Personen tun sich zuweilen schwer mit Geräte-Paniksicherungen, da diese bei wenig Last schnell greifen und nerven können.
Simple Abseilgeräte (ohne Aufstiegsmöglichkeit) wie Achter, Tube etc. können unterschiedliche Gewichte handhaben. Schwere Personen sollten für die obligatorische Prusik-Hintersicherung eher 7er Prusikschnüre oder gar 8mm verwenden, da kleinere Durchmesser sich schnell festbeißen.

Auf unseren Kursen kannst du sehr viele Abseilgeräte testen, um das Richtige für dich zu finden.