230 Artikel: das komplette Seilkletter-Wissen

Du bist hier:
Drucken

Wo kann ich übernachten?

Wüstenrot

Im Ort unserer Trainingsanlage gibt es mehrere Unterkünfte; Entfernung jeweils 1km (3 Fahrtminuten, 10 Gehminuten).
Das beste Haus ist Wellnesshotel Raitelberg. Hier kann man es sich nach dem Training wellnessmäßig gut gehen lassen oder eine nicht teilnehmende Begleitperson sehr angenehm “parken”. Umfangreiches Büffet, moderne Zimmer und Blick zu unserer Trainingsanlage. Preise ab 80 Euro/Person im DZ mit Frühstück.
Das Familien-Hotel Zum Kreuzritter ist neu erbaut, modern ausgestattet, auch Apartments, ein netter Familienbetrieb. Empfehlung: Zimmer rückwärtig zum Wald buchen. Preise ca. 50 Euro/Person im DZ mit Frühstück. Wer direkt bucht (ohne Onlineportal), bezahlt weniger.

Die Gemeinde Wüstenrot führt auf ihrer Homepage weitere Ferienwohnungen und Pensionen.

In der Nähe

Im Nachbarörtchen Vorderbüchelberg, 3km entfernt, PKW 5 Minuten, wird der Familienbetrieb Penson Siller immer besser. Basic und gut. Inklusive Mini-Wellness-Bereich und Restaurant. Sehr ruhig gelegen. Preise ab ca. 35 Euro/Person im DZ mit Frühstück.
In 8km Entfernung (PKW 10 Minuten) vermietet der Campingplatz Maienfels Mini-Blockhütten zum Preis von 15 Euro/Person. Ansonsten übliche saubere Campingplatz-Infrastruktur, der kleine Platz liegt nett mit sehr schicken Sanitär-Anlagen.

WoMo und Zelt

Für Wohnmobilisten/Camper/Vans ist der Campingplatz in Wüstenrot sehr beliebt mit preiswerte und schön gelegenen Stellplätzen, siehe dieser Artikel. Leider sind unsere Stellplatz-Möglichkeiten direkt an der Anlage zu knapp – hier kann man nicht stehen. Gleiches gilt für’s Zelten: auf der Anlage leider nicht möglich. Der oben genannte Campingplatz Maienfels ist eine gute Zelt-Alternative. Wer frei zelten möchte, findet im angrenzenden Waldgebiet sicher ein schönes Plätzchen.

Airbnb

Privatzimmer über Airbnb nehmen stetig zu, sowohl in direkter Anlagennähe, als auch im Umkreis findet man mittlerweile Einiges. Ein Blick in die App lohnt sich.

Vorheriger Artikel: Welche Ausstattung hat die Trainingsanlage?
Nächster Artikel: Tipps für Wohnmobilisten
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping