Tipps zum Aufstieg mit der Handsteigklemme

< Zurück

Die Handsteigklemme ist ein unersetzliches Tool zum Aufstieg am Seil. Sie wird zusammen mit anderen Komponenten benutzt – die Zusammensetzung ist immer gleich:

  • Handsteigklemme. Die meisten Modelle sind technisch sehr ähnlich. Entscheidend ist, wie gut du die Klemme mit einer Hand öffnen kannst – Anfänger tun sich hier regelmäßig schwer. Es gibt einige (wenige) pfiffige Patente. Wenn du die Wahl hast, nimm eine Klemme aus Vollmetall ohne Plastikteile. Die Handgriffe sind heutzutage alle recht gut. Doppelklemmen mit zwei Handgriffen sind urprünglich für den Aufstieg am Doppelseil gedacht – finden wir am Einfachseil zu oversized
  • Fußschlinge. Montierst du am besten per Maillon an die Handsteigklemme. Maillons sind preiswerter und vor allem kleiner als Karabiner. Die Fußschlinge sollte unbedingt längenverstellbar sein und mindestens auf 1,20m, besser 1,40m einstellbar sein. Die richtige Länge ist essentiell für deine Effizienz. Meist wird viel zu kurz eingestellt. Ob du die Fußschlinge beim Klettern auf dem Schuh fixieren kannst, ist Geschmackssache. Erfahrene Kletterer brauchen das nicht mehr und nutzen den Vorteil, dass sie den Fuß schneller aus der Schlinge bekommen bei Hindernissen/Abstieg
  • Verbindung zum Gurt. Die redundante Verbindung von der Handsteigklemme zu deinem Gurt finden wir überlebenswichtig. Sie sollte aus einer hoch belastbaren Lanyard bestehen (Reepschnüre halten zu wenig, Bandschlingen schlabbern herum) und per Karabiner möglichst weit frontal am Gurt befestigt sein. Handsteigklemmenseitig kannst du sie in den Maillon der Fußschlinge mit einlegen. Länge keinesfalls mehr als 80cm – du musst noch an die Klemme kommen, wenn du drin hängst. Die Gurtverbindung hat schon einige Leben gerettet, da sie Fehler mit dem Abseilgerät auffängt
  • In der Praxis wird ein schlecht zusammengebautes oder mit unpassenden Komponenten bestücktes Handsteigklemmenset ordentlich nerven. Meist geht es um die Schlabberei. In unserem Shop findest du von uns getestete, schlanke Komplettsets.