230 Artikel: das komplette Seilkletter-Wissen

Du bist hier:
Drucken

Muss ich mein Seil vor dem ersten Einsatz wässern?

Ja: das komplette Seil vor dem ersten Gebrauch einige Stunden in Wasser legen und anschließend trocknen lassen. Das Seil wird damit harmonisch vorgeschrumpft und bleibt länger geschmeidig. Außerdem werden Faserbehandlungs-Reste der Produktion ausgespült.

Polyamid-Seile haben eine materialbedingte Schrumpfung von bis zu 4 Prozent nach dem ersten Wasserkontakt. Deshalb ist Wässern vor dem ersten Gebrauch wichtig, damit erfolgt die Schrumpfung gleichmäßig.
Wird das Seil erst nach dem Klettern gewässert, wird der durchs Abseilen verdichtete Seilmantel nach Wasserkontakt nochmals durch Schrumpf dichter – das Seil wird hart. Zwar werden die Bruchlastwerte nicht beeinflusst, allerdings das Handling.

Nicht vorwässern musst du unser Ultimate Pro Seil. Durch die verwendeten Materialien und Konstruktion bleibt das Seil von Anfang an geschmeidig. Seile sind nur dann schrumpffrei, wenn ungewöhnliche Materialien eingesetzt werden wie Polypropylen, Polyester oder Aramidfasern.

Vorheriger Artikel: Welche Flüssigkeiten zerstören mein Seil?
Nächster Artikel: Richtige Seilreinigung
Wunschliste 0
zur Wunschlist-Seite weiter einkaufen