230 Artikel: das komplette Seilkletter-Wissen

Du bist hier:
Drucken

Kein Owner: T5 Caches pflegen

Auch wenn dir ein Cache nicht gehört: pflege unbedingt T5 Caches beim Klettern!
Als kletternder Geocacher wirst du häufiger feuchte Dosen antreffen, kaputt oder ganz verschwunden. Ein “Needs Maintenance” (NM) Log auf der Geocaching Plattform aktiviert leider nicht immer inaktive Owner. Ein NM oder gar needs archived Log ruft den Reviewer auf den Plan, der die Dose schließlich archiviert.

Bevor das pasiert, kannst du den Owner und nachfolgende Kletterer unterstützen, indem du ein kleines Sortiment an Dosen und/oder Logbüchern mit dir führst. Mit ein paar Handgriffen ist der Cache wieder funktionsfähig, und alle freuen sich.

Ersatzdosen und -logbücher sind Cent-Artikel.

Vorheriger Artikel: Wie lege ich einen T5 Cache rechtlich korrekt?
Nächster Artikel: Hafte ich als Cacheowner, wenn sich ein T5 Kletterer verletzt?
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping